Webcam Ostseebad Trassenheide Strand

Webcam Ostseebad Trassenheide Strandpromenade

Kurverwaltung Trassenheide

kurverwaltungKurverwaltung

Strandstraße 36
17449 Trassenheide

Tel.: 03 83 71 / 20 928
Fax: 03 83 71 / 20 913
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktueller Newsletter

Aktuelles

 

Die "Usedomer Inselbäder", das sind die
Ostseebäder Zinnowitz, Karlshagen
sowie Trassenheide!

 

Hier können Sie sich den aktuellen Newsletter aus dem Ostseebad Trassenheide anschauen!

 

Wir informieren Sie auch in der Saison 2014 wieder an unserer mobilen
Informationsstelle!

Mobile Information


Informationsstrandkorb am Strandhauptzugang

Frau Brigitte Sengebusch-Klug hat immer ein offenes Ohr für alle Anliegen des Gastes und berät Sie sehr gerne.

 

.... im Ostseebad Trassenheide

Ausstellungen im "Haus des Gastes"

Aquarell- Ausstellung "Lebens(t)räume" von Gerd Graupner, Zinnowitz,
vom 19.03.2014 - 14.05.2014.
Der auf der Insel Usedom beheimatete Künstler zeigt in seinen Aquarellen romantische
Naturschauplätze, maritime Szenen von Nord- und Ostsee sowie Blumenmotive.

flussaue

 Ausstellung von Frau Recknagel ab 16.05.2014 bis 30.06.2014 innerhalb der Öffnunsgzeiten

ausstellung_recknagel_klein

Ausstellung von Regina Winkler vom 01.07.2014 bis 31.10.2014

Foto Ausstellung von Frau Eva Mari Pröter, Zinnowitz vom 01.11.2014 - 28.02.2015

 Cori Yoga in der Yogaschule René Kurtze & Constanze Riechert- Kurtze
Kampstraße 47, 17449 Ostseebad Trassenheide
Tel. 038371 55991; www.cori-yoga.de

Ferienhotel Bernstein - Fußball WM
Übertragung aller Spiele mit deutscher Beteiligung, sowie die Spiele ab dem Halbfinale.
Bei schönem Wetter auf der Biergartenterrasse, sonst im Wintergartenrestaurant.

Abenteuer- Minigolf  "Piraten der Ostsee" (Gewerbegebiet, Wiesenweg 1)
Neue Attraktion im Ostseebad Trassenheide eröffnet (April bis November geöffnet)

piraten_der_ostsee

 

Wildlife Zelt im Wiesenweg (Gewerbegebiet)
Eine abenteuerliche Expedition für alle Sinne und für die ganze Familie. Willkommen im
großen Dschungel von Usedom, im fremden Reich exotischer Reptilien und Insekten!
Spitzen Sie Ihre Ohren, nehmen Sie Witterung auf und lassen Sie ihren Blick schweifen!
Erleben Sie auf Ihrem Rundgang über alle 5 Kontinente ein sinnliches Abenteuer der
besonderen Art für jung und alt! Es erwartet Sie auf über 1000 Quadratmetern eine
phantastische Ausstellung lebender und präparierter Tiere aus der ganzen Welt, vom
Riesenkäfer bis zum Eisbären, mit Terrarien mitten im tropischen Wildnis-Zelt. Vogelspinnen,
Riesenschlangen, Echsen, Säugetiere und prächtig schillernde Singvögel in authentischer
Umgebung, mit artgerechter Dschungel-Beleuchtung und originalen Regenwaldgeräuschen.
Führungen gratis!

Ausstellung Wildlife
IMG_9510_neu

Öffnungszeiten:
von Mai bis Oktober

täglich von 09.30 – 19.30 Uhr


- "Haus auf dem Kopf" im Wiesenweg
Erleben Sie die gewohnte Welt mal anders herum. Hier können Sie sehr lustige Fotos
von ihrer Familie knipsen. Im Hausgarten bieten wir wechselnde Lern & Spiel Angebote
speziell für Kinder an.

Öffnungszeiten
täglich 10 – 18 Uhr
Preise:
Erw.: 6 €; Ermäßigt 5 € (Kinder/Schüler 4 – 16 Jahre, Studenten, Azubis, Rentner)
Familienticket (2 Erw. + 1 Kind): 15 €
Familienticket (2 Erw. + 2 - 4Kinder): 19 €
Gruppen ab 15 Personen: 4 €

Europas größte Schmetterlingsfarm in Trassenheide

Europas größtes Schmetterlingshaus mit einer Gesamtfläche von über 5.000 m². Unsere Anlage beinhaltet neben dem Schmetterlingspark, eine riesigen Tropenhalle mit über 2.000 frei herum fliegenden tropischen Schmetterlingen,  ein Insektenmuseum, eine Vogelspinnenschau, eine Glasausstellung, ein Insektenkino und eine Ausstellung mit dem Namen "Geheimnisvolle Welt Asiens".

Öffnungszeiten
täglich ab 10 Uhr

Die Schmetterlingsfarm hat 365 Tage im Jahr geöffnet

März bis Oktober bis 19 Uhr geöffnet.
November bis Februar bis 17 Uhr geöffnet.
Letzter Einlass: Eine Stunde vor Schließung.
Sie befindet sich direkt am Bahnhof Trassenheide

Neue Sonderausstellung in der Schmetterlingsfarm "Singende Insekten"
singende_insekten schmetterlingsfarm1

In Zusammenarbeit mit der Taipeh Vertretung der Bundesrepublik Deutschland wurden Insekten vorgestellt, die nicht nur durch ihr Aussehen, sondern vor allem durch ihre akustischen Besonderheiten auffallen. Manche Insekten können Geräusche von sich geben, die von der Lautstärke her eines Motorrades würdig sind. Es wird mit großen Schautafeln und computergesteuerter Akustik einen Eindruck vermittelt, was es im Insektenreich für Sänger, aber auch, was es für "Störenfriede" gibt. Meist ist es Revierabgrenzung oder Brautwerbung, bei der die Lieder eingesetzt werden. Hervorgebracht werden diese Geräusche entweder durch Beine oder Flügel, die aneinander gerieben werden, da können schon mal Laute bis zu 100 Dezibel erzeugt werden. Die Ausstellung wurde vom National Museum of Natural Science Taiwan erstellt und konnte durch die guten Beziehungen der Schmetterlingsfarm zur Taipeh Vertretung Hamburg ausgeliehen werden.

Usedom Park - Kinderland Trassenheide
Freizeitspaß auf 10.000 m
Viel Raum zum Toben und spielen finden die Kinder im Usedompark Kinderland
in Trassenheide, während die Eltern sich hier ganz entspannt eine Tasse Kaffee
gönnen und die Sonne genießen. Auf dem eingezäunten Gelände warten verschieden
Attraktionen auf die Kinder und es fällt schwer zu entscheiden wo es zu erst hingehen
soll. Ponys warten auf Streicheleinheiten der Kinder und dürfen geritten werden.
Auf dem Kinderkarussell im Usedompark Kinderland in Trassenheide fahren die
Kinder nach Herzenslust, so oft sie wollen. Die Fahrten sind im Eintrittspreis
enthalten. Auf dem fast 100 Jahre alten „Kindersportkarussell“ drehen die Kinder
in nostalgischen Fahrzeugen ihre Runden. Mit „Der wilden 13“ geht es auf große
Fahrt rund um eine kleine Teichanlage. Hüpf- und Springspaß bieten die
Trampolinanlage und die Hüpfburg. Viele verschiedene Spielmöglichkeiten
runden das Angebot vom Usedompark Kinderland in Trassenheide ab. In der
Sandecke buddeln die Kleinsten mit den bereitliegenden Spielsachen.
Auf einer gesonderten Fläche fahren die Kinder mit kleinen Rollern oder
GoKarts um die Wette und auf Spielparcour warten weitere abwechslungsreiche
Spiele. Für die Größeren gibt es Spielautomaten, ein Großschachfeld und
Tischtennisplatten im Usedompark Kinderland in Trassenheide. Während die
Kinder die vielen Attraktionen erobern und sich so richtig austoben, lassen sich
die Eltern gemütlich im Kaffeegarten nieder, genießen ein Getränk oder kleinen
Snack und beobachten entspannt ihre Kinder beim Spielen. Oder sie relaxen
in der Strandecke im Liegestuhl oder Strandkorb und lassen sich von ein paar
Sonnenstrahlen streicheln. Der Usedompark Kinderland befindet sich direkt
gegenüber von der Schmetterlingsfarm Trassenheide.

Direkte Info: 0160 8305408

Öffnungszeiten
April - Oktober täglich ab 10 Uhr


Video- Abend „Insel Usedom zwischen Land und Meer“
jeden Samstag um 20.15 Uhr in der Pension Fischerhaus.

Video Abend in der Pension Fischerhaus

 

Familien Wellness Hotel "Seeklause"

montags & mittwochs, 21.00 - 22.00 Uhr Happy Hour, 20% auf Speisen & Getränke
Jeden Dienstag ( im April), ab 20.00 Uhr Glühweinabend am Kamin
Jeden Dienstag (ab Mai), ab 17.00 Uhr  Grillabend auf  der Sonnenterrasse
Jeden Donnerstag, ab 20.30 Uhr Skat- und Romméabend
Jeden Samstag, ab 19.00 Uhr  Galabuffet mit Tanzabend
 

.... in Karlshagen

Naturschutzzentrum
Wenn Sie in Sachen Natur Beeindruckendes auf der Insel Usedom entdecken wollen, sind Sie im Naturschutzzentrum Karlshagen mit seinen verschiedenen Ausstellungsbereichen genau richtig.Der Ausstellungsbereich Moore macht Sie mit den geschützten Lebensräumen der Insel und dem Moorschutzprogramm Mecklenburg-Vorpommern vertraut.

Öffnungzeiten
01.05. – 30.09.
Di – So 10 – 17 Uhr

01.10. – 30.04.
Di – So 10 – 16 Uhr

Montags und an Feiertagen ist geschlossen.

Der Eintritt ist frei.


.... in Peenemünde

Flugplatzrundfahrten
11.00/ 13.00 Uhr/ 15.00 Uhr
Sonderführungen auf Anfrage.
Tel. 0171 9907630
Preis: 6 €

Spielzeugmuseum
Ausstellung von 20.000 Stücken dreier Jahrhunderte, vornehmlich Spielzeugen.
Puppen, Eisenbahnen, Dampfspielzeug, Autos, Holzspielzeug uvm.
Sind in 17 Räumen des auf Usedome beheimateten Museums zu bestaunen.
Die besondere künstlerische Gestaltung macht den Rundgang für jedermann
zu einem wahrhaften Entdeckungsabenteuer. Aus dem Gesamtfundus von 50.000
Exponaten werden immer wieder neue der Ausstellung auf Usedom hinzugefügt.
Themenräume, Liveprogramme und wechselnde Sonderausstellungen runden
den Besuch auf eine verzaubernde Weise ab.
Sielzeugmuseum ,17449 Pennemünde , Museumsstrasse 14

Öffnungszeiten:
Spielzeugmuseum Peenemünde
Öffnungszeiten:
Vorsaison von 10 - 16 Uhr
Hauptsaison von 09 - 18 Uhr

Preise:
Erw. 6 €
Ermäßigt: 3 €
Gruppen ab 10 Pers.: 2 €

 

U-Boot Museum
Besichtigung Juliett U-461, fast 100m lang und 4000t schwer.
365 Tage im Jahr geöffnet

Öffnungszeiten:
01. April bis 30. Juni: 10 - 16 Uhr
01. Juli bis 15. September: 09 - 21 Uhr
16. September bis 31. Oktober: 10 Uhr bis 18 Uhr
01. November bis 31. März: 10 – 16 Uhr

Preise:
Einzelpersonen: 6 € / Familie (2 Erwachsene): 11 €
Familie I: (2 Erwachsene + 1 Kind): 12 €
Familie II: (2 Erwachsene + mit eigenen Kindern): 13 €
Marinebund: 3 € p. Person,
Kinder- und Jugendgruppen: (mind. 10 Schüler
unter 18 Jahren und 1 Erzieher): 3 € p. Person

HTM
Das Historisch-Technisches Museum Peenemünde berichtet über eine der folgenreichsten
technischen Leistungen unserer Zeit.

Öffnungszeiten:
April bis September: 10 Uhr bis 18 Uhr
Oktober – März: 10 – 16 Uhr
November – März: montags geschlossen

Führungen nach Voranmeldung!

Preise:
Eintritt, regulär 6 €
Eintritt, ermäßigt: 4 €
Familienticket: 16 €
Schulklasse pro Schüler: 2 €
Gruppen ab 10 Personen, je: 4 €
Führungen (nur mit Voranmeldung): 30 €
Audioguides: 2 €

Kombiticket Museum/Phänomenta:
Eintritt, regulär: 11 €
Eintritt, ermäßigt: 8 €



Phänomenta
Die Erde und das Universum unterliegen bestimmten Gesetzen.
Ohne sie geht es nicht, gegen sie auch nicht. Welche Gesetze das sind
und wie sie funktionieren, kann der Besucher an über 250 Experimenten
auf 2500qm selbst entdecken.

Während in anderen Ausstellungen das Anfassen der Exponate strengstens verboten ist, ist es hier sogar erwünscht. Denn die weit über 200 naturwissenschaftlichen und physikalischen Phänomene muss man anfassen, um sie zu begreifen oder einsteigen, um sie zu verstehen. Und was man einmal in die Hand genommen hat, kann man schneller und besser begreifen. Lassen Sie sich von Ihren Sinnen täuschen und erleben Sie das größte Erlebnis auf der Insel Usedom.

Experimente zum Staunen und Schmunzeln

Kann man einen Trabi mit einem Arm hochheben?
Kann man in einer Seifenblase stehen?
Kann man mit einem Paukenschlag eine Kerze auspusten?
Kann man sich von hinten im Spiegel sehen?
Kann man wie Göttervater Zeus mit den Händen Blitze schleudern?
Kann man wie Alfons Zitterbacke mit Blechbüchse und Strippe telefonieren?

Preise:
Erw.: 7 €, Schüler bis 20J.
Studenten, Behinderte: 6 €
Kinder u. Schüler bis 18J: 5 €
Kinder 3-6J.: 2 €

foto phnomenta_neu_klein

.... in Bannemin

- Reiterhof
Die zahlreichen Reitmöglichkeiten machen den Reiterurlaub auf Usedom zu einem
unvergesslichen Erlebnis. Auf unseren gut trainierten, geländesicheren Pferden
geht es durch die wunderschöne Insellandschaft bis zum Zinnowitzer Strand –
ein Highlight für jeden Pferdefreund.

- Galerie

In der ältesten Galerie "Holz und Keramik" in Bannemin entstehen handgefertigten
Keramiken in vielfältigen Formen. Seit 1984 ist dieses authentische Usedomer
Kunsthandwerk auf Usedom ein echter Insidertipp. Auf dem ältesten Töpferhof der
Insel wird die Usedom-Keramik in malerischer Umgebung gefertigt.

USEDOM-KERAMIK
Anette Schröder
Tel: 038377 42072


.... in Mölschow

- Usedom Aktiv

Kulturhof, Remise, Grenzübergreifender Jugendhandwerkerhof, Außengelände und
Kletterwand, Landwirtschaftlicher Erlebnisbereich und das Außengelände.

Kulturhof:
Im alten Gutshaus von Mölschow hat der Kulturhof mit seinen verschiedenen,
neu gestalteten Ausstellungen und der Kreativwerkstatt ein neues Zuhause bekommen.

Ausstellungen:
Informationen über die maritime Geschichte, die Badekultur in den Seebädern
und Modelle von Sehenswürdigkeiten der Region werden zu jeder Jahreszeit ihre
Liebhaber finden. Darunter sind Nachbauten von Kirchen, Windmühlen sowie eine
maßstabsgerechte Kopie des Rathauses von Wolgast. Außerdem gibt es ein
Modell des Freester Hafens sowie zahlreiche Bootsmodelle.

Kreativwerkstatt
Die Kreativwerkstatt bietet zahlreiche Ideen, wie das Bearbeiten von Speckstein,
Seidenmalerei, Marmorieren oder Makramee, und lädt unsere Gäste zum
Mitmachen - auch im Rahmen von diversen Kursen - ein. Die wechselnden
Präsentationen von Künstlern der Pomerania Region runden das umfangreiche
Angebot unserer Häuser ab.

Öffnungszeiten:
Kulturhof, Remise, Grenzübergreifender Jugendhandwerkerhof, Kulturscheune
Mai-Oktober:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa-So.:10-18 Uhr
Juli-August:
Mo-Fr: 9-19 Uhr
Sa-So.:10-19 Uhr
November-April:
Di-Fr: 9 -16 Uhr
Sa: 10 - 16 Uhr
So/Mo: nach Vereinbarung

 

- Modellbahn Ausstellung auf 200m²

Entdecken Sie in Mölschow auf Usedom die beeindruckende kleine große Welt der Modellbahn. Im Gut Kuckuck erwartet Sie eine vielfältige Ausstellung, die alle Herzen der Modelleisenbahner und Miniaturliebhaber höher schlagen lässt.

Auf einer 80 m² großen Modellbahnfläche wurden über 1 200 m Gleise in HO mit ca.
200 Weichen, 60 Signalen, drei Drehscheiben und zwei Schiebebühnen in einem großen Betriebswerk verbaut. In zwei Bereichen ist eine Schmalspurstrecke der Spur HOm aufgebaut, die schon teilweise in Funktion sind.

Drei Bahnhöfe mit mehreren Gleisen und fünf Abstellgruppen ermöglichen einen abwechslungsreichen Fahrbetrieb. Etwa 50 Züge sind auf der Anlage ständig im Einsatz.

Für den Fahrbetrieb und die Ausstellung stehen ca. 300 Lokomotiven und Triebwagen sowie ca. 500 Waggons zur Verfügung.

Neben einem Stahlwerk, einem Braunkohle-Tagebau und einem Überseehafen entdecken Sie auch Städte, eine Bergwelt und Dörfer mit viel Liebe zum Detail gestaltet. 500 Lampen und Laternen, 3 500 Figuren, 500 Fahrzeuge aller Art und ca. 3 000 Bäume wurden gebraucht, um nicht nur die Dampf- und E-Locks gekonnt in Szene zu setzen. Sie sehen ein breites und buntes Spektrum aller denkbaren Fahrzeuge aus dem europäischen Raum.

Weitere Ausbauten geplant. Eine Strecke mit fahrenden Autos, eine Straßenbahn und eine O-Bus Linie werden ihren Platz auf der Anlage finden. Ein Wiederkommen lohnt sich!


Öffnungszeiten:
April, Mai & Oktober Sonntag bis Freitag 12  18 Uhr
Einlassschluss 17:30Uhr, Samstag Ruhetag
Juni bis September Sonntag bis Freitag 13 - 19 Uhr
Einlassschluss ist 18:30 Uhr, Samstag Ruhetag


Preise:
Erwachsene: 6 €
Kinder: 4 €
Familienkarte bis 3 Kinder: 15 €
Schwerbeschädigte Personen ab 50 %: 5 €


Ansprechpartner:
Ingo Espig, Hauptstraße 14, 17449 Mölschow
Telefon: 015207198657

.... im Ostseebad Zinnowitz

- Tauchgondel
Eine Einrichtung, die es 24 oder mehr Besuchern gleichzeitig ermöglicht, trockenen
Fußes und ohne jegliche Vorkenntnisse einen Tauchgang zu unternehmen.

Öffnungszeiten:
Mai, September, Oktober 10 - 18 Uhr
Juni bis August 10 - 21 Uhr
November bis April 11 - 16 Uhr
Montags und Dienstags ist Ruhetag.


Preise:
Erw.: 8 €
Kinder bis 15 J.: 4,50 €; Studenten
Behinderte mit Ausweis: 6 €
Familie + 1 Kind: 18 €
Familie + 2 Kinder: 20 €
Familie + 3 Kinder: 22 €

- Bernsteintherme
Großzügig und farbenfroh zeigt sich eine Bade- und Saunalandschaft, ganz an der Natur orientiert,
die die Faszination des Bernsteins widerspiegelt.
Die Bernsteintherme mit ihren Einrichtungen und Angeboten eine auf Usedom einzigartige
Vielfalt, sie entführt den Gast in eine Welt des Wohlfühlens.Die völlig neu gestaltete Bernsteintherme
reicht vom Meerwasserhallenbad und dem Thermalbad mit Außenbecken unter der Promenade
hindurch bis zur Strandsauna – direkt in den Dünen und mit eigenem Strandzugang. Hier vereinen
sich alltägliche Möglichkeiten sportlicher Betätigung mit außergewöhnlichen und einzigartigen
Angeboten für Körper und Geist.
Hier wird für jeden Bedarf das Passende geboten, und die Benutzer der Strandsauna sorgen
besonders im Winter beim Zwischen-Bad in der Ostsee für bewundernde Blicke der Spaziergänger.


Öffnungszeiten: täglich 10 - 22 Uhr
Preise zu „Frühschwimmen“, „Seniorenschwimmen“ und den „Abendtarif“ finden Sie unter
www.bernsteintherme.de.


- Theater „die Blechbüchse“:
Die "Blechbüchse" ist das gelbe Theater in Zinnowitz. Hier ist das ganze Jahr über Betrieb,
Sie können hier viel sehen, nämlich das gesamte Repertoire unserer aktuellen Spielzeit
ebenso wie verschiedenste Gastspiele, und viel hören, denn Konzerte - insbesondere
die Neujahrskonzerte zum Jahreswechsel - gehören zur Blechbüchse wie der Strand zum Meer.

Die Öffnungszeiten, den Spielplan und die Preise finden Sie unter der Homepage
www.blechbuechse.de.


- Promenaden Halle

Wo einst die historische Lesehalle Zinnowitz stand, finden Ferienkinder jetzt Kletterburgen,
einen Spielplatz und eine Mini-Eisenbahn vor. Im Koi-Becken lassen sich die asiatischen
Glücksfische aus der Nähe betrachten. Highlight der Promenadenhalle wird ein
zwanzig Meter hoher Turm (Eröffnung im November), der einen Rundblick über
Zinnowitz und die Ostsee ermöglicht. Die Kuppel ist als Planetarium gestaltet und ermöglicht,
den Blick in noch weitere Gefilde schweifen zu lassen. Das Kugelfisch-Kino
verspricht Spaß für die ganze Familie. In dem 5-D-Kino können Zuschauer die
Welt im Meer nicht nur Sehen und Hören, sondern auch Riechen und die Elemente
wie Sturm, Regen und Hagel direkt fühlen.

  


Die Promenadenhalle Zinnowitz und die Ückeritzer Personenschifffahrt haben sich entschlossen
etwas intensiver Zusammenzuarbeiten.
Sie wollen den gemeinsamen Gästen einen kleinen Vorteil gewähren. Gäste, welche beide Angebote nutzen, bekommen bei dem jeweils anderen Leistungsträger ein Heißgetränk  -gratis- serviert.


"
promenadenhalle

Öffnungszeiten:
November bis März: Fr. - So.
täglich: 10 - 18 Uhr
(während der Ferien): 10 - 18 Uhr
April, Mai, September, Oktober: täglich 10 - 18 Uhr
Juni bis August: täglich 10 - 21 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 8 €
Kinder: 5 €
Familien pro Nase: 5 €


- Usedomer Kunsthaus
Das im November 2002 in Zinnowitz eröffnete Usedomer Kunsthaus hat bereits durch
mehrere Ausstellungen auf sich aufmerksam gemacht. Das Künstlerehepaar
Brigitte und Reinhard Meyer haben in Ihrer Villa einen künstlerischen Treffpunkt
auf Usedom geschaffen, der viele Kunstliebhaber anzieht. Erstmals überhaupt ist
es gelungen, dass Künstler der Insel Usedom aus Deutschland und Polen
gemeinsam in einer Ausstellung vertreten sind. Ein wichtiger Schritt, die künstlerisch
interessierten Menschen der Insel und ihre Gäste vom deutschen und polnischen
Teil wieder einander näher zu bringen.

Usedomer Kunsthaus - Villa Meyer
17454 Zinnowitz - W. Potenbergstr. 1

Öffnungszeiten:
Di - Fr 14 - 18 Uhr
Sa 10 - 12 Uhr
und nach Vereinbarung
(Tel: 038377 / 42234)

- Museum im Bahnhof Zinnowitz
Das Museum zeigt die Zinnowitzer Geschichte vom Fischerdorf zum
Ostseebad. Bei der Ur- und Frühgeschichte beginnend geht es über
die Schwedenzeit bis hin zum Ostseebad. Kartenmaterial, im Zentrum
eine große Lubinsche Karte, Bernsteine, Bademoden und historische
Ansichten werden ausgestellt. Schulgeschichte, das Zinnowitzer
Tennisturnier, Vereinsgeschichten, Johnannester-Morsche, Zinnowitzer
Betriebe, die IG Wismut, kaum etwas wurde ausgelassen.
Eine Fischerecke, ein Bereich zur Marine und die Geschichte der
Seebäderdampfschifffahrt runden den Exkurs in die Geschichte des
Ostseebades ab.

.... auf der Insel Usedom

Kitesurfen
Kitesurfschule "Kite- Fieber" - www.kite-fieber.de

Hangar 10
www.hangar10.de
Eine der weltweit außergewöhnlichsten Ausstellungen historischer Fluggeräte, interaktive Flugsimulatoren, eine Indoor- und Outdoorspielwelt und eine Schauwerkstatt mit vielfältigen Einblicken in die technischen Details der historischen Fluggeräte - das ist die Erlebniswelt “Hangar 10″ am Flughafen Heringsdorf.

Stearman Passigierflug
Indoor Kletteranlage
Ausstellung

„Kultband Karussell“

„Zumba“

„Musicalshow“

.... unterwegs mit dem Bus

Die Usedomer Bäderbahn bietet regelmäßig Ausflugsfahrten mit dem Bus an.

Nähere Informationen unter: http://www.ubb-online.com/de/fbus.html

Buchen können Sie die Tickets auch in der Kurverwaltung Trassenheide,
die Mitarbeiterinnen stehen Ihnen gerne beratend zur Seite!

 

{imgbox}

IIQ-Check - Bewerten Sie uns

Waren Sie zu Gast im Ostseebad Trassenheide

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir bedanken uns für Ihre Mühe und freuen uns, wenn wir Sie demnächst wieder im Ostseebad Trassenheide begrüßen können.

IIQ-Check weiterlesen

Anzeige - Waldhof Trassenheide


Genießen Sie Ihren Aufenthalt an der Ostsee im Waldhof Trassenheide
Freie Zimmer in Landhausstil gebauten Häusern mit Hotel und Ferienwohnungen

Einfach klicken oder Tel.: 038371-500 Fax: 038371-20561

Unsere freundlichen Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Anruf